Miniaturwelten

Miniaturwelten

Die Welt im Kleinen. Vor ein paar Jahren kaufte ich mir ein Makro-Objektiv und begann mich der Welt auf Knien und Ellenbogen zu nähern. Angeregt durch die Werke Slinkachus machte ich schnell die Erfahrung, dass die Makroperspektive in Verbindung mit kleinen Figürchen aus dem Modelleisenbahnzubehör eine ganz neue Sichtweise eröffnet. Durch diese kleinen Personen denkt man sich als Betrachter ganz anders in diese Welt hinein. Sie vermittelt die Größe des Kleinen in dem kleine Steinchen zu Felsen werden oder Blumen baumgroß erscheinen. Viel Spaß beim anschauen!

Miniaturwelten Dioramen

  • Miniatur-16
  • Miniatur-17
  • Miniatur-25
  • Miniatur-26
  • Miniatur-27